Über Coaching

Wenn Sie hier angekommen sind, haben Sie sich vielleicht schon öfter mal mit der Idee getragen, in professioneller Begleitung nach innen zu schauen und Ihre unbewussten Räume zu erforschen.

Vielleicht haben Sie auch gerade mit Konflikten zu tun, die Sie auf die altbekannte Weise nicht mehr lösen können.

Durch Coaching erhalten Sie Zugang zu inneren Räumen, die Ihnen bisher verschlossen waren. Hier liegen die Antworten auf Ihre Fragen.

Wo stehen Sie derzeit?

  • Sind alte Konflikte wieder aufgebrochen oder neue entstanden?
  • Sind unvorhergesehene Ereignisse eingetroffen?
  • Fühlen Sie sich emotional überfordert?
  • Kriselt es in der Beziehung?
  • Fühlen Sie sich uninspiriert? Ist Ihre Kreativität blockiert?
  • Haben Sie persönliche oder berufliche Verluste erlitten?
  • Spüren Sie, dass Sie eine Last tragen, die Sie gar nicht so ganz genau beschreiben können?
  • Gibt es körperliche Symptome, die Ihnen Sorgen machen?
  • Ist die Kommunikation gestört?
  • Reagieren nicht nur die anderen, sondern auch Sie selbst anders als sonst?
  • Kennen Sie sich gar nicht mehr wieder und wollen gerne wieder die Person sein, die Sie waren?

Sie werden hier gehört und können

  • Ihre Gefühle ordnen und klären
  • einfach auch mal traurig sein
  • sich selbst in der Tiefe verstehen, ohne gleich eine Analyse zu machen

„Du kannst gut zuhören, und zwar dazwischen und tiefer.“

„Man wird bei dir leicht verstanden und bekommt Hilfe, um aussprechen zu können, was schwer auszusprechen ist. Man kann Gefühle wahrnehmen, die man ignoriert hat.“

Sie bekommen hier Klarheit darüber

  • was Sie tun können – wo Sie für Verbesserungen ansetzen können
  • wie Sie besser kommunizieren können
  • wie Sie bleibenden, stabilen Halt in sich selbst und im Leben finden können

In den letzten fünfzehn Jahren habe ich mit Coaching & Inneren Reisen einen Raum geschaffen, in dem Sie geschützt der eigenen Seelentiefe begegnen können. Auch Gefühle von Verletzlichkeit können gespürt werden, ohne dass Sie sich krank fühlen müssen.

„Hope“, ©Sofie Hein 2020 Blitzkunst® N°6

Wie läuft eine Coachingsitzung ab?

Allgemein werden Sie erst einmal gesunde Strukturen in sich selbst erkennen und verankern. Anschließend können Sie jederzeit entscheiden, ob ihnen die gesunden Strukturen reichen oder ob sie weitergehen und tiefer liegende Erfahrungen aufdecken möchten.

Zur Anzahl der Sitzungen

Es gibt keine Vorgaben, Sie bestimmen selbst, wann und wie oft Sie zum Coaching kommen möchten. Manche Leute erledigen in einem Aufwasch tief vergrabene Anliegen und andere sind regelmäßig über mehrere Jahre hier. Manchmal kommt Stärkung in vielen kleinen, manchmal in wenigen großen Schritten. Ganz gleich ob Sie einen kurzen oder langen Weg gehen – Sie machen hier in jeder Sitzung einen Schritt zu sich selbst.

„Ich habe Lösungen und Stärke, Möglichkeiten, Mut in mir gefunden, wenn es in der äußeren Situation gar nicht danach aussah.“

Zum Ablauf

  • Die Coachingsitzungen dauern 1,5 Stunden
  • Sie formulieren Ihr Anliegen für die Sitzung und schreiben es auf.
  • Die Innenreise beginnt. Sie machen einen Schritt in Ihr eigenes Unbewusstes hinein und zwar genau in den Ausschnitt, den Sie mit Ihrem Anliegen gewählt haben. Dadurch, dass Sie sich Zeit geben, in sich hineinfühlen und spüren, wie Ihr Körper reagiert, entfalten sich die Informationen. So kommen Sie immer mehr mit sich selbst und mit bisher verschlossenen inneren Räumen in Resonanz.
  • Erkenntnisse beginnen „durchzurasseln“, Quellen und Ursachen tauchen auf, Sie klären Ihre Gefühle, erkennen Zusammenhänge, verstehen den Sinn und bekommen Klarheit und Orientierung.

„Innere Arbeit kann wirklich Spaß machen. Auch die unangenehmsten und erschreckendsten Gefühle dürfen sich zeigen und man muss sich nicht ’schämen‘ oder entschuldigen und lernt, dass sie hier einen Raum haben.“

Was wird für Sie dadurch möglich?

  • Sie bekommen inneren Halt in sich selbst dadurch, dass Sie sich selbst fühlen und verstehen können.
  • Sie verzeihen sich verhärtetes, distanziertes oder zu nachgiebiges Verhalten und werden mitfühlender mit sich selbst und mit anderen, insbesondere nahestehenden Menschen.
  • Sie wissen, was sie getriggert hat und erleben, dass die Auslöser Sie nun weniger oder gar nicht mehr triggern können.
  • Sie sind innerlich entspannt, fühlen sich geklärt und im inneren Frieden.
  • Sie nehmen sich mehr Zeit für sich und finden die eigenen Prioritäten wieder.
  • Sie fühlen sich in sich selbst und im Leben mehr zu Hause
  • Sie wissen, was zu tun ist und Ihre Kreativität kann wieder fließen.

Erfahren Sie mehr darüber, welche Hintergründe, Theorien und Methoden es ermöglichen, das Sie genau die inneren Räume betreten können, in denen die Antwort auf Ihr Thema verborgen ist.

„Sofie führt die Seele in die Freiheit.“

Möchten Sie herausfinden, ob Ihr Anliegen zu einer Coachingsitzung passt? Schreiben Sie mir gerne über das Kontaktformular und vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenloses, unverbindliches Kennlerngespräch.